News

LÄRMMESSUNG NOVEMBER 2018

Die Lärmmessungen durch das Amt der Tiroler Landesregierung für den November 2018 liegen vor. Die täglichen Werte der verschiedenen Lärmpegel für Tag/Abend/Nacht und gemittelt für die 24 Stunden bzw. für die Betriebszeit 6 bis 23 Uhr sind für jede der drei Messstellen Ursulinen, Völs und Allerheiligen sind im Monatsbericht Nov 2018 angegeben, ebenso der jeweilige Monatsmittelwert. […]

Mehr

GESPRÄCH AIA MIT BGM WILLI AM 2.11.2018

Die Lärmbelastung insbesondere durch den Sport- und Hubschrauberflugverkehr den ganzen Tag über und der Betriebszeitenausweitung für verspätete Charterflugzeuge ist ein Problem nicht nur für die für die Innsbrucker Bevölkerung.  Durch den Bürgermeisterwechsel von Oppitz auf Willi kam es nun endlich zu einem angenehmen politischen Gespräch mit Herrn Georg Willi, der sich die Lärmsorgen angehört und […]

Mehr

LÄRMMESSUNG OKTOBER 2018

Die Lärmmessungen durch das Amt der Tiroler Landesregierung für den Oktober 2018 liegen vor. Die täglichen Werte der verschiedenen Lärmpegel für Tag/Abend/Nacht und gemittelt für die 24 Stunden bzw. für die Betriebszeit 6 bis 23 Uhr sind für jede der drei Messstellen Ursulinen, Völs und Allerheiligen sind im Monatsbericht_Okt 2018 angegeben, ebenso der jeweilige Monatsmittelwert. Die […]

Mehr

NÄCHTLICHER LÄRM AM FLUGHAFEN

Im November 2018 lässt sich ein nächtlicher Lärm abseits von Start und Landungen am Innsbrucker Flughafen feststellen. Lärm in Ruhezeiten ist etwas Außergewöhnliches und auf die Frage an den Flughafendirektor Pernetta nach der Ursache gibt es folgende Erklärung: Gesendet: Dienstag, 06. November 2018 um 10:23 Uhr Von: “PERNETTA Marco” Betreff: nächtlicher Lärm Bei uns finden […]

Mehr

LÄRMWERTE FLUGHAFEN – TT VOM 03.10.2018

Bei der Bürgerversammlung in Kranebitten mit Teilnahme der Stadtpolitik, des Flughafens und der AIA wurde u.a. über die massive Lärmbelastung zu Mittag infolge der Sportfliegerei (zahlreich und in geringer Höhe). Die geringen Gebühren für die Sportfliegervereine in unmittelbarer Nähe zur VP oder SP kann auch nicht im Interesse des Flughafens sein. Schließlich besteht die Absicht […]

Mehr

UMGEBUNGSLÄRM – ENTWURF AKTIONSPLANUNG FLUGHAFEN – BMVIT – AIA VOM 13.07.2018

Seitens des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) wurde die Aktionsplanung für die österreichischen Flughäfen überarbeitet. Die Überarbeitung des BMVIT ist eher mager und führte dazu, dass seitens der Anrainergemeinscjaft AIA am 13.07.2018 eine schriftliche Stellungnahme an das BMVIT übermittelt wurde. Diese Stellungnahme ist nachfolgend abrufbar. Schreiben AIA an BMVIT vom 13.07.2018

Mehr

LÄRMMESSUNG SEPTEMBER 2018

Die Lärmmessungen durch das Amt der Tiroler Landesregierung für den September 2018 liegen vor. Die täglichen Werte der verschiedenen Lärmpegel für Tag/Abend/Nacht und gemittelt für die 24 Stunden bzw. für die Betriebszeit 6 bis 23 Uhr sind für jede der drei Messstellen Ursulinen, Völs und Allerheiligen sind im Monatsbericht_Sept 2018 angegeben, ebenso der jeweilige Monatsmittelwert. Die […]

Mehr

FRAU MERKEL FLIEGT VON INNSBRUCK NACH BERLIN

Am Sonntag, den 3. Juni, startet um 22:54 eine extrem lautes Flugzeug, fast drei Stunden nach Ende der offiziellen Betriebszeit. Die deutsche Bundeskanzlerin beendet ihren Urlaub in Südtirol und fliegt dann um diese Zeit ab Innsbruck nach Berlin. LH Platter als Eigentümervertreter hat diese Betriebszeitenüberschreitung gewünscht und erhalten. Die AIA hat daraufhin das folgende mail […]

Mehr