Manfred Roner

ANTWORT AUF ANFRAGE TERMINALNEUBAU

Auf die Anfrage im Gemeinderat, wie es aussieht mit dem aktuellen Stand der Planung des Terminalneubaus, gab es eine Antwort.  Die europaweite Ausschreibung wurde wegen der beginnenden Pandemie und der Kontaktverbote beendet. Die Probleme, die schon 2019 zur Notwendigkeit einer Erneuerung des Terminals geführt haben, bestehen immer noch. Das Thema Klimawandel ist diskret im Hintergrund.

Mehr

ANFRAGE IM GEMEINDERAT WEGEN TERMINALNEUBAU

Die Planung, die Ausschreibung und der Wettbewerb für den Terminalneubau 2019/2020 hat damals begonnen, wurde dann nach dem Frühjahr 2020 wegen Corona und den Auswirkungen der Flugverbote bei der EU-weiten Ausschreibung gestoppt. Jetzt scheint wieder neuer Schwung in den Terminalneubau zu kommen, auch weil Corona nicht mehr aktuell ist. Unklar sind die Details, der Zeitrahmen

Mehr

LÄRMMESSUNG AUGUST 2023

Die Lärmmessungen durch das Amt der Tiroler Landesregierung für den August 2023 liegen vor. Die täglichen Werte der verschiedenen Lärmpegel für Tag/Abend/Nacht und gemittelt für die 24 Stunden bzw. für die Betriebszeit 6 bis 23 Uhr sind für jede der drei Messstellen Ursulinen, Völs und Allerheiligen sind im Monatsbericht August 2023 angegeben, ebenso der jeweilige

Mehr

NEUE ANFRAGE UIG AN BMK WEGEN 235 FLUGBEWEGUNGEN AM 4. MÄRZ 23

Die äußerst dürftige, wenn nicht augenscheinlich falsche, Antwort des BMK zur Frage der Flugbewegungen am 4. März hat nun zur Folge, dass nach der schnellen Antwort von LR Zumtobel eine neuerliche Anfrage an das Bundesministerium für Klimaschutz gestellt wird. Nachdem von LR Zumtobel bestätigt wurde, dass die Anzahl von 235 Flugbewegungen durch das Amt der

Mehr

ANTWORT LR ZUMTOBEL AUF ANFRAGE UIG WEGEN FLUGBEWEGUNGEN WINTER 23

Ausgesprochen schnell und plausibel kam die Antwort aus dem Büro des Landesrates Zumtobel auf die Anfrage nach UIG. Geklärt werden musste nur, ob die Daten der Abteilung ESA richtig oder “augenscheinlich falsch zugeordnet” sind, wie das BMK auf eine Anfrage antwortete. Sie sind richtig. Antwort LR Zumtobel Das bewirkt nun eine neuerliche Anfrage an das

Mehr

NEUE ANFRAGE UIG AN LAND WEGEN FLUGBEWEGUNGEN WINTER 23

Die äußerst dürftige Antwort des BMK zur Frage der Flugbewegungen am 4. März hat nun zur Folge, dass eine gesonderte Anfrage an den Landesrat für Umwelt René Zumtobel gestellt wird. Er soll herausfinden, ob die angegebenen235 Flugbewegungen am 4. März, die von der Abteilung ESA lärmmäßig festgestellt wurden, tatsächlich so stattgefunden haben. Wenn ja, dann

Mehr

ANTWORT UMWELTINFORMATIONSGESETZ WINTER 2023

Vom Bundesministerium für Klimaschutz kam fristgerecht die Antwort auf die Anfrage zu den Betriebszeitenüberschreitungen im Wintercharter 2023 in zwei Teilen. Die Ursache für die Nichteinhaltung der Betriebszeit liegt in altbekannten Gründen wie Wetter, Verspätung der Ankunft und neu: neues System der Luftraumkotrolle in Deutschland. Antwort Teil 1 Spannend ist der zweite Teil der Antwort, bei

Mehr

ANFRAGE UMWELTINFORMATIONSGESETZ PRIVATJETS

Nach dem Umweltinformationsgesetz (UIG) dürfen Anfragen über umweltrelevante Sachverhalte an die zuständigen Behörden gestellt werden. Das Bundesministerium für Klimaschutz (BMK) ist die Behörde für den Flugverkehr in Innsbruck. Es wurde nach der ersten Anfrage zu den Betriebszeitenüberschreitungen im Winter 2023 nunmehr eine Frage zur Häufigkeit der Privatjets und Sportflieger gestellt. Relevant für diese Frage wegen

Mehr

LESERBRIEF ZUM SLOTSYSTEM

Spannende Zeiten für ein Slot-System auf der Brenner-Autobahn. Die Durchfahrt bei Kufstein soll ohne Dosierung erfolgen können, also braucht es aus Sicht der Südtiroler und Bayern ein Buchungssystem für eine Uhrzeit. Die Tiroler Landesregierung ist begeistert und will das auch. Und da strahlen sie zu dritt bei einer Unterschrift in Kufstein. Bild TT Kufstein Und

Mehr