Pistensanierung

PISTENSANIERUNG -ANFRAGE NACH UIG ANS MINISTERIUM

Nach dem Umweltinformationsgesetz (UIG) dürfen Anfragen über umweltrelevante Sachverhalte an die Behörden gestellt werden. Die geplante Pistensanierung am Flughafen mit Abfräsen von 14 cm und Aufbringen von 12 cm Asphalt ist im Zeitraum 20. Sept. bis 18. Okt. 2021 vorgesehen. Die Arbeitszeit wird 7 Tage die Woche von 6 bis 22 Uhr sein. Die Fragen

Mehr

PISTENSANIERUNG, ANTWORT AUF ANFRAGE NACH UIG

Seitens des Magistrats Innsbruck erfolgte fristgerecht (längstens binnen eines Monats)  die Beantwortung der Anfrage nach Umweltinformationsgesetz (UIG) betreffend Gefährdung des Trinkwassers infolge der Pistensanierung am Flughafen im Herbst. Beantwortung der Fragen Ebenso wurde der Wasserrechtsbescheid, erlassen vom Magistrat Innsbruck am 9.3.2021, übermittelt. Wasserrechtsbescheid Pistensanierung Ein Beweissicherungsprogramm während und nach erfolgter Pistensanierung beim Tiefbrunnen V1 ist

Mehr

ANFRAGE NACH UIG WEGEN PISTENSANIERUNG IM WASSERSCHUTZGEBIET

Nach dem Umweltinformationsgesetz (UIG) dürfen Anfragen über umweltrelevante Sachverhalte an die Behörden gestellt werden. Die geplante Pistensanierung am Flughafen mit Abfräsen von 14 cm und Aufbringen von 12 cm Asphalt ist im Zeitraum 20. Sept. bis 18. Okt. 2021 vorgesehen. Die Arbeitszeit wird 7 Tage die Woche von 6 bis 22 Uhr sein. Der Flughafen

Mehr

PISTENSANIERUNG ANKÜNDIGUNG

Vom Flughafen werden die Maßnahmen für die Pistensanierung heuer per Presseaussendung angekündigt, einmal im März/April die Vorarbeiten und dann im Herbst: Mit 20. September 2021 wird schließlich die Piste bis inkl. 18. Oktober 2021 GESPERRT. In dieser Zeit wird der Flughafen geschlossen, der Flugbetrieb ist nicht möglich. In diesen vier Wochen wird von Montag bis

Mehr

PISTENSANIERUNG 2021

Statt der Beschäftigung mit dem Wintercharter, der wegen Corona und der Sperre der Beherbergungsbetriebe und Gastronomie nicht stattfinden kann, bleibt für die Flughafenbetriebsgesellschaft Zeit für die Vorbereitung der Pistensanierung. Die Schäden an der Piste stammen ja aus der Situation, dass seit den 80er-Jahren mehr und schwerere Maschinen starten und landen. Die ersten baulichen Maßnahmen sind

Mehr

PISTENSANIERUNG FÜR 2021 ANGEKÜNDIGT

Bei der Versammlung der ILK in Kranebitten wurde das Thema Flughafen und Pistensanierung angesprochen. Es wurden von Geschäftsführung der Flughafenbetriebsgesellschaft die Notwendigkeit, die Kosten und der Zeitplan für die Pistensanierung 2021 präsentiert. Zusätzlich gab es von der AIA eine Erinnerung an die Pistenvorfelderweiterung 2008/09, wo die Piste zwar nicht geändert wurde, dies aber wegen der

Mehr